Sandra Kottkamp

Mein Name ist Sandra Kottkamp. Ich habe Diplom Sportwissenschaften studiert und beschäftige mich seid ca. 20 Jahren mit der Prävention und Gesundheitsvorsorge durch Sport und Bewegung. Meine Schwerpunktthemen sind Nordic Walking, Walking, Präventions- und Fitnesstraining an funktionellen Krafttrainingsgeräten, sowie mit Kleingeräten und seid mehreren Jahren nun auch Faszientraining. In allen Bereichen führe ich mit Begeisterung seid vielen Jahren Kurse, Seminare und Workshops durch.

Warum ich meinen Special Interest Workshop “Fascial Nordic Walking” entwickelt habe?

Bewegung an der frischen Luft ermöglicht intensives Training, aber auch Entspannung und Ausgleich und ist somit ideal mit dem Themengebiet der Faszien zu kombinieren. Als Mit-Entwicklerin einer langjährig bekannten Nordic Walking Technik lag es mir nur zu nah, diese beiden Themen miteinander zu verknüpfen. Herausgekommen ist dabei ein sehr abwechslungsreiches Seminar, welches die Sportart Nordic Walking in ein neues Licht rücken soll. Die positiven Eigenschaften dieser Sportart werden mit den herausragenden Trainingsprinzipien des Faszientrainings verknüpft. So ist es für mich ein ganz persönliches Anliegen das Nordic Walking als “Fascial Nordic Walk” wieder neu aufleben zu lassen und möglichst vielen Menschen nahezubringen.

Was erwartet die Teilnehmer?

Die Teilnehmer können sich auf ein sehr abwechslungsreiches Seminar freuen, in dem sie ganz neue, fasziale Impulse zur Umsetzung der herkömmlichen Nordic Walking Techniken bekommen (Diagonalschritt, Bergauf-Bergabtechniken, Sprünge, Jogging und vieles mehr). Des Weiteren lernen Sie eine Menge neuer Faszienübungen aus den Bereichen Fascial Stretch, Rebound Elasticity und Sensory Refinement kennen, die im Outdoorbereich mit Hilfe der Stöcke effektiv umgesetzt werden können. Ergänzend werden Fascial Release Übungen gezeigt, die insbesondere für Nordic Walking sinnvoll und wichtig sind und eine ideale Ergänzung zu Outdoortraining darstellen.